Ankündigungen März bis Mai – Ostern und eine Premiere

Ankündigungen März bis Mai – Ostern und eine Premiere

Ankündigungen März bis Mai – Ostern und eine Premiere

Die närrischen Tage sind vorbei und wir erwarten voller Vorfreude den Frühling. Opera et Cetera lässt den musikalischen Frühlingsgefühlen bereits in den nächsten Wochen freien Lauf.

Marktkirche Wiesbaden am Sonntag, den 17. März 2019

Wecken Sie gemeinsam mit uns den Frühling auf! Zum Beispiel in der Wiesbadener Marktkirche am Sonntag 17. März 2019 um 17 Uhr (Einlass ab 16:30 Uhr). Hierfür können Sie gerne noch reservieren oder Tickets an der Abendkasse erwerben. Eine Kostprobe hat die Gruppe schon mal für Sie vorbereitet – klicken Sie hier

OSTERN

An Ostern geben wir Sie nicht der Langeweile preis. Besuchen Sie einfach eines unserer beiden Oster-Highlights. Am Ostersonntag, 21. April 2019, sind wir wieder in der Kapelle St. Elisabeth in Eltville. zu Gast. Freuen Sie sich auf einen musikalischen Osterspaziergang mit einem noch breiteren Repertoire, als Sie es ohnehin von uns gewohnt sind. Wir werden wir, neben der großen Oper, Operette, Musical & Popsongs, passend zum Osterfest auch Stücke geistlicher Musik darbieten. Und am Ostermontag sind wir im Sekthaus Reuter & Sturm in Walluf. Hier gibt es dann, neben dem bekanntermaßen phantastischen Sekt und einem opulenten Brunch, musikalische Frühlingsgefühle auf die Ohren. Tickets hierfür erhalten Sie bei www.reuter-sturm.de.

MUSICAL in BAD HOMBURG

Gehören auch Sie zu dem Menschen, die gar nicht genug vom Musical bekommen können? Dann haben wir einen ganz besonderen Leckerbissen für Sie. Am 25. April 2019 steht das Golf Haus Restaurant in Bad Homburg ganz im Zeichen dieser phantastischen Musik. Genießen Sie zudem, während Sie in den schönsten Musicalmelodien schwelgen, ein exquisites 3-Gang-Menü in diesem gastlichen Haus.

PREMIERE: Opera et Cetera besingt die Königin der Blume und Wahrzeichen von Eltville: Die ROSE

Eine Premiere, über die wir uns ganz besonders freuen, feiern wir am 23. Mai 2019 mit unserem ersten Stelldichein in der Kurfürstlichen Burg zu Eltville. Im dortigen Kurfürstensaal besingen wir die Rose – Königin der Blumen und Wahrzeichen von Eltville. Aber natürlich darf im Wonnemonat Mai auch die Liebe nicht zu kurz kommen. Ja aber die ist bekanntermaßen für manche eine Rose und für andere ein Dornenstrauch. Freuen Sie sich auf einen bunten Melodien-Strauß, mal süß duftend – mal voller Dornen! (Das Konzert beginnt um 19 Uhr, Einlass ist ab 18:30 Uhr).

Viele weitere Konzerte erwarten Sie in den nächsten Wochen und Monaten, ob im Weingut Kopp in Hattenheim, im Gutsausschank Leber in Mainz Hechtsheim oder im Weinhaus Klepper in Wiesbaden-Frauenstein.

Werfen Sie doch einfach einen Blick

auf unseren Terminflyer als PDF. Tickets können Sie direkt über den Ticketshop von Opera et Cetera buchen oder Sie schreiben uns per Kontaktformular

Wir freuen uns auf Sie!

 

Einladung Frühlingsgefühle in der Marktkirche Wiesbaden

Einladung Frühlingsgefühle in der Marktkirche Wiesbaden

VIDEO-Einladung

Frühlingsgefühle

Keith Ikaia Purdy und seine jungen Gesangstalente präsentieren große Oper und leichte Muse in der Marktkirche Wiesbaden

Das Konzert beginnt am 17. März 2019 um 17:00 Uhr (Einlass ist ab 16:30 Uhr)

Hier können Sie direkt buchen

Frühlingsgefühle mit Opera et Cetera in der Marktkirche Wiesbaden

Frühlingsgefühle mit Opera et Cetera in der Marktkirche Wiesbaden

Frühlingsgefühle mit Opera et Cetera

Keith Ikaia Purdy und seine jungen Gesangstalente präsentieren große Oper und leichte Muse in der Marktkirche rund um das Thema Frühlingsgefühle

Im Februar 2018 begeisterte das Ensemble Opera et Cetera bei einem Benefizkonzert das Publikum in der voll besetzten Marktkirche. Das Konzert endete mit stehenden Ovationen und viele Zugaben.

Am Sonntag, 17. März 2019 gibt es wieder die Möglichkeit die jungen, enthusiastischen Opernsängerinnen und -sänger gemeinsam mit ihrem künstlerischen Leiter, dem Tenor KeithIkaia Purdy in der Marktkirche Wiesbaden zu erleben.

Von ganz zart bis ganz laut, von „himmelhoch jauchzend“ bis zu Tode betrübt, von der ganz großen Oper bis hin zu Musical und Popsongs – durch alle Epochen und kreuz und quer über den Erdball feiert Opera et Cetera in der Marktkirche die Ankunft des Frühlings.

Seien Sie dabei, und lassen Sie sich von den großartigen Stimmen der jungen Künstler davon überzeugen, dass es keine U- und E- Musik gibt, sondern nur gute und schlechte Musik. Und an diesem Konzertabend erleben Sie garantiert nur gute Musik.

Das Konzert beginnt am 17. März 2019 um 17:00 Uhr (Einlass ist ab 16:30 Uhr) Karten für (22,–€ bzw. 28,–€)

Reservieren können Sie per E-Mail, Telefon oder online.

Adventszauber und Weihnachtskonzerte

Adventszauber und Weihnachtskonzerte

Adventszauber und Weihnachtskonzerte

 

Adventszauber und Weihnachtskonzerte – eine ganz besondere Veranstaltungsreihe von Opera et Cetera.

Die vorweihnachtliche Zeit besticht mit verführerischen Düften und wunderbaren Weihnachtslieder, die uns immer wieder verzaubern.

Werden diese Weihnachtslieder auch noch von so schönen Stimmen wie die von Opera et Cetera vorgetragen, schmelzen wir dahin und sind garantiert auf Weihnachten eingestimmt.

Erinnern uns doch die Weihnachtslieder an unsere Kindheit, von der wir ein wenig zurückbekommen beim Mitsingen und Lauschen der Weihnachtsmelodien.

Das ist bestimmt auch ein Grund, warum unsere Weihnachtskonzerte sich so großer Beliebtheit erfreuen und regelmäßig frühzeitig ausgebucht sind. Ein Blick auf unsere Termine spricht Bände.

 

Am 30. November starten wir in der Kirche Wiesbaden Klarenthal.

Am 01. Dezember sind wir im Gutsausschank Leber in Mainz

und

Opera et Cetera ist wieder beim Geisenheimer Adventszauber dabei

am 02. Dezember im Geisenheimer Dom

Weiter geht es mit Weihnachtsliedern – und zwar immer eine bunte Mischung aus vielen Ländern. Mit der ganzen Vielseitigkeit von Opera et Cetera präsentieren wir weihnachtliche Musik in allen musikalischen Richtungen. Michael Blevins hat ein sicheres Gespür bei der Auswahl der Musikstücke und führt uns mit vielen Informationen durch die vorweihnachtlichen Veranstaltungen.

Im Weingut Kopp in Hattenheim stellt uns Michael Kopp seit vielen Jahren seine Gasträume zur Verfügung. So auch wieder in der Vorweihnachtszeit 2018.

Ausgebucht im Weingut Kopp sind bereits die Termine am 06. und 08. Dezember. Wer keine andere Möglichkeit sieht, lässt sich auf die Warteliste setzten. Versprechen können wir nichts.

Ebenfalls ausgebucht, aber im Gutsausschank Leber in Mainz, ist der 10. Dezember.

FREI – im Weingut Kopp – sind die Tage 13. / 14. / 15. Dezember.

Jedenfalls ist das der Kenntnisstand von heute, am 21. Oktober 2018.

Wer zwei Wochen vor Weihnachten Probleme damit hat, in Weihnachtsstimmung zu kommen, für den ist diese Veranstaltung ein MUSS. Allerdings ist es eine Frage der Zeit, wann hier auch ausgebucht sein wird. Also ranhalten…

Sie können unseren Ticketshop auch direkt von hier starten.

UA-127247207-1