Hutkonzerte – Wein und Gesang den Rhein entlang

Sommer, Sonne, guter Wein und große Stimmen

 

Endlich ist es wieder so weit. Die Sonne lockt nach draußen. Was liegt da näher, als ganz entspannt und mit einem guten Glas Wein in der Hand den wunderbaren Stimmen der Sängerinnen und Sänger von Opera et Cetera und ihrem musikalischen Leiter Keith Ikaia-Purdy zu lauschen?

Schon im vergangenen Jahr hat Opera et Cetera die besondere Atmosphäre bei verschiedenen Konzerten unter freiem Himmel zu schätzen gelernt. Das wollen wir in diesem Jahr mit neuen Ideen fortsetzen. Wir laden unser Publikum zu Konzerten an Weinständen, bei Festen oder in den schönen Garten der Brömserburg.

Kommen Sie ganz spontan, der Eintritt ist frei.

Natürlich freuen wir uns über Ihre Spende, wenn Ihnen das Konzert gefällt. Und die bunte Mischung der Musikrichtungen von der ganz großen Oper über Operette und Musical bis hin zu Country und auch mal ein Schlager wird Sie sicher wie immer begeistern.

 

Text: Patricia Hartmann

 

Termine

Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich. Hier werden die Termine ergänzt.

 

 

18.06. Weinstand Am Biebricher Rheinufer – Wein und Gesang am Rhein entlang
Rheingaustraße 143, 65203 Wiesbaden, Weinstand öffnet von 17:00 bis 22:00 Uhr, Konzertbeginn ca. 17:30 Uhr. 

30.07. Weinstand Rauenthal – Wein und Gesang am Rhein entlang
Park- und Adressinformationen,  Beginn: 17:30 Uhr 

27.08. Brömserburg – Best of Opera et Cetera
03.09. Ersatztermin, falls das Wetter nicht mitspielt
Rheinstr. 2, 65385 Rüdesheim am Rhein, Einlass ab 16:00 Uhr für die Burg allgemein, Konzertbeginn ca. 19:00 Uhr

16.10. Weinstand Rauenthal – Wein und Gesang am Rhein entlang
Park- und Adressinformationen,  Beginn: ca. 17.30 Uhr 

Bilder aus vergangenen Hutkonzerten

Bilder: Dr. Peter Hartmann