Franziska Jobst

Franziska Jobst

Franziska Jobst

Mezzosopran

Franziska Jobst

 

Die lyrische Mezzosopranistin studierte Gesang an der Hochschule für Musik Würzburg bei Prof. Daniela Sindram.

Im Rahmen ihres Studiums war sie bereits in zahlreichen Produktionen der Opernschule Würzburg zu sehen, wo sie unter anderem in „The Turn of the screw“ von Benjamin Britten die Rolle der Mrs. Grose sang.

Franziska Jobst war Stipendiatin des Theaters Magdeburg sowie des Richard-Wagner-Verbandes Würzburg.

Erste Engagements im Opernchor führten sie ans Mainfrankentheater Würzburg, die Staatsoper Stuttgart; sowie die Oper Frankfurt.

Seit der Spielzeit 2021/22 ist Franziska Jobst festes Mitglied im Opernchor des Staatstheaters Mainz.