Eine italienische Nacht in Bad Homburg mit Opera et Cetera

Weltklasse-Tenor Keith Ikaia Purdy singt mit seinen jungen Gesangstalenten in Bad Homburg im Golfhaus Restaurant

Opera et Cetera kommt jetzt auch nach Bad Homburg und zwar am 15. November 2018.

Während man im schönen Ambiente des Golf Haus Restaurants ein exquisites Drei-Gänge-Menü genießt, wird das Restaurant selbst zur Bühne und die Gäste erleben die Künstler hautnah und ganz ungezwungen. Aber beginnen wir von Vorne…

Viele Jahre sang er Hauptrollen an allen großen Opernhäusern der Welt. 15 Jahre war Keith Ikaia Purdy als Tenor an der Wiener Staatsoper engagiert. Seine Gastspiele führten ihn z. B. an die Metropolitan Opera in New York, die Mailänder Scala oder den Covent Garden in London und an die großen deutschen Opernhäuser in Berlin, München und Dresden.

Seine Karriere starte er vor vielen Jahren bei den Maifestspielen in Wiesbaden und ist nun wieder in die Rhein-Main-Region zurückgekehrt. Er hat sich im Rheingau niedergelassen und gibt hier jungen, ausgebildeten Opernsängerinnen und Opernsängern die Möglichkeit, ihr Talent gemeinsam mit ihm vor Publikum zu präsentieren. Mit der Gründung von Opera et Cetera unterstützt und begleitet er junge Künstler, die am Start ihre Karriere stehen.

Im Rheingau ist Opera et Cetera inzwischen zu einer festen Größe in der Kulturlandschaft geworden. Besonders die Dinnershows sind meist bis auf den letzten Platz ausgebucht und enden stets in Jubel und mit stehenden Ovationen. Das Publikum liebt die bunte Mischung aller Musikrichtungen von der großen Opernarie über Operette, Musical, Filmmusik, bis hin zu Country und Pop. Aber nicht allein die Auswahl der Musik, sondern vor allem die Darbietung durch die jungen, enthusiastischen Sängerinnen und Sänger machen den Erfolg von Opera et Cetera aus. Das Publikum spürt die Freude der Künstler an der Musik und genießt deren Auftritte, während es sich gleichzeitig kulinarisch mit dem hervorragendem Wein und gutem Essen verwöhnen lässt.

Und nun kommt Opera et Cetera auch nach Bad Homburg! Während man im schönen Ambiente des Golf Haus Restaurants ein exquisites Drei-Gänge-Menü genießt, wird das Restaurant selbst zur Bühne und die Gäste erleben die Künstler hautnah und ganz ungezwungen.

Beim ersten Event entführt Opera et Cetera die Gäste in den sonnigen Süden, zu einer italienischen Nacht voller Leidenschaft – von der ganz großen Oper und Operette bis hin zu italienischen Canzonen und fast vergessenen Hits der Italo Pop Zeit.

Das Golf Haus Restaurant begrüßt Sie am 15. November ab 18.30 Uhr mit einem Welcome-Drink. Lassen Sie sich dieses außergewöhnliche Konzert nicht entgehen und reservieren Sie schnell Ihren Platz für die „Serata Italiana“ in Bad Homburg.

 

Karteninformation

Karten für die Veranstaltung sind für 69 € (einschließlich Menü und Welcome-Drink) erhältlich. Ihre Reservierung nehmen das Golf Haus Restaurant (Tel. 06196-654803, Mail info@golfhaus-restaurant.de) oder Opera et Cetera (Tel. 0163-3239428, operaetcetera@mail.de) entgegen.

Neu: Bestellen Sie Ihre Tickets in unserem neuen Ticketshop und drucken die Karten gleich aus.

Das Kartenkontingent ist begrenzt und ausschließlich im Vorverkauf erhältlich.

Opera et cetera Gala

E-Mail Liste

Sie werden benachrichtigt: Neue Termine, Änderungen, spezielle Events etc.

Vielen Dank. Bitte E-Mail Adresse im Postfach bestätigen...