Spotlight Series mit Alex Winn –  It’s Time! geht nach Mainz

Spotlight Series mit Alex Winn – It’s Time! geht nach Mainz

Spotlight Series mit Alex Winn – It’s Time! 

15. November 2019 im Gutsausschank Leber in Mainz gibt Bariton Alex Winn von Opera et Cetera für Freude, Kollegen und Fans ein spezielles Solokonzert.

Wer die Premiere im Weingut Kopp verpasst hat, hat nun Gelegenheit dieses wunderbare Solokonzert mit Alex Winn noch einmal in Mainz, Gutsausschank Leber, mitzuerleben. Nachholen kann man LIFE-Veranstaltungen schlecht. Vorbei ist nun mal vorbei, aber in gewohnter Manier setzt sich Qualität durch und ist wiederholbar.

Es wird ein spezieller Abend für Freunde, Kollegen und Fans. Alex freut sich darauf. Wir hoffen, dass Sie zahlreich erscheinen.

Die Veranstaltung ist wie gewohnt buchbar über Eventim,  telefonisch bei Susanne Mehl  +49 163 3239428 oder einfach über unser Kontaktformular

 

Sehnsuchtsorte vom Rhein bis an den Mississippi

Sehnsuchtsorte vom Rhein bis an den Mississippi

Sehnsuchtsorte – Vom Rhein bis an den Missisippi

 

Premiere in Tally´s Restaurant in Biebrich.

 

Packen Sie Ihren Koffer und begleiten uns auf eine traumhafte musikalische Urlaubsreise.

Wir starten mit Ihnen am deutschen Rhein.

Im Lauf unserer Reise begeben wir uns nach Wien, nach Ungarn und weiter zu den schönsten Regionen im Mittelmeerraum. In Bella Italia werden wir einen längeren Aufenthalt einplanen. Auch der Sprung über den Atlantik in die neue Welt wird an diesem Abend nicht fehlen.

Es gibt so viele Sehnsuchtsorte und genauso viele phantastische Stücke, in denen sie besungen werden. Lassen Sie sich überraschen und machen Sie sich mit uns auf den Weg!

 Die jungen Opernsängerinnen und Opernsänger von Opera et Cetera und ihr musikalischer Leiter, der weltbekannte Tenor Keith Ikaia-Purdy, werden Ihnen in gewohnt launiger Manier Stücke entlang der Reiseroute darbieten. Natürlich spannen wir unseren Bogen wieder von der ganz großen Oper bis hin zum Italo-Pop.

Online buchen über unsere Terminseite

Gerne auch telefonisch, oder per E-Mail:

+49 163 3239428 oder über das Kontaktformular

Tally´s Restaurant liegt ein einem traumhaft schönen Ort.

Es gibt Menschen, die machen hier Urlaub und genießen die wunderbare Aussicht auf den Rhein. Ein idealer Veranstaltungsort für unser Thema. 

Allen, die von diesem Restaurant noch nichts gehört haben sei gesagt sein, dass es sich um das ehemalige Bootshaus in Biebrich handelt. Jetzt erinnern Sie sich vielleicht? Vorher war dort ein asiatisches Restaurant. Eine bekannte Radstrecke zwischen Biebrich und Schierstein liegt am Weg.

Parkplätze sind genügend vorhanden. Es lohnt sich etwas früher zu kommen und einen kleinen Spaziergang am Rhein zu unternehmen. Die richtige Einstimmung auf unsere neues Thema.

Übrigens „Die Villa Wagner“

Nahe an Tally´s Restaurant befindet sich die Villa Wagner, in der Richard Wagner im Jahr 1862 seine Meistersinger schuf. Wenn das kein gutes Omen ist?

 

IT´S TIME mit Alex Winn am 19. Juli 2019 – ganz kurzfristig im Weingut Kopp

IT´S TIME mit Alex Winn am 19. Juli 2019 – ganz kurzfristig im Weingut Kopp

IT´S TIME am 19. Juli 2019 – SOLO Konzert mit Alex Winn

Im Rahmen der Spotlight Series gibt Alex Winn ein Solo-Konzert unter dem Titel IT´S TIME. 

Im Weingut Kopp freuen wir uns, Sie als unsere Gäste begrüßen zu dürfen. Einlass am 19. Juli ist wie immer um 18.00 Uhr. Das Konzert beginnt um 19.00 Uhr. Eintritt auch wie immer: 23 Euro Vorkasse, 25 Euro an der Abendkasse.

Hier können Sie auch noch einmal das Plakat herunterladen.

Premiere – Ein Hoch auf die Rosen und die Liebe im Mai

Premiere – Ein Hoch auf die Rosen und die Liebe im Mai

Ein Hoch auf die Rosen und die Liebe im Mai

Die Rosen und die Liebe im Mai. Was für ein Thema und was für eine Location?

Da hat alles gepasst. Eine gelungene Premiere in der Kurfürstlichen Burg in Eltville. Die Sängerinnen und Sänger von Opera et Cetera waren mal wieder in Höchstform und die Zuschauer begeistert.

Dabei gab es gleich zwei Premieren, ach was, drei  Premieren für Opera et Cetera. 

 

  1. Das Thema ROSEN und LIEBE im MAI
  2. Der Auftritt in der Kurfürstlichen Burg in Eltville. Eltville trägt bekanntlich den städtischen Beinamen „Rosenstadt“. Wenn das nicht zum Thema passt? 
  3. Der neue Barition heißt Timon Führ und hatte hier seinen ersten offiziellen Auftritt. Links sehen Sie Timo Führ im Bild. Demnächst werden wir auch den Künstler auf unserer Webseite vorstellen.

Ein Artikel aus dem Rheingau Echo vom 29. Mai 2019

darf Opera et Cetera veröffentlichen. Danke dafür an dieser Stelle. Für das Original klicken Sie bitte hier: Eine Verlinkung zu diesem Artikel im Rheingau Echo

„Eltville. (chk) – „The Last Rose of Summer“, tönte zum Konzertauftakt in der Instrumentalversion durch den Kurfürstensaal, brillant dargeboten von Pianist Christian Strauß. Wenn auch rein instrumental, war dies ein poetischer Einstieg in das Programm „Ein Hoch auf die Rosen und die Liebe im Mai.“ So lautete das Motto des Konzerts von Opera et Cetera in der Kurfürstlichen Burg…“

Ankündigungen März bis Mai – Ostern und eine Premiere

Ankündigungen März bis Mai – Ostern und eine Premiere

Ankündigungen März bis Mai – Ostern und eine Premiere

Die närrischen Tage sind vorbei und wir erwarten voller Vorfreude den Frühling. Opera et Cetera lässt den musikalischen Frühlingsgefühlen bereits in den nächsten Wochen freien Lauf.

Marktkirche Wiesbaden am Sonntag, den 17. März 2019

Wecken Sie gemeinsam mit uns den Frühling auf! Zum Beispiel in der Wiesbadener Marktkirche am Sonntag 17. März 2019 um 17 Uhr (Einlass ab 16:30 Uhr). Hierfür können Sie gerne noch reservieren oder Tickets an der Abendkasse erwerben. Eine Kostprobe hat die Gruppe schon mal für Sie vorbereitet – klicken Sie hier

OSTERN

An Ostern geben wir Sie nicht der Langeweile preis. Besuchen Sie einfach eines unserer beiden Oster-Highlights. Am Ostersonntag, 21. April 2019, sind wir wieder in der Kapelle St. Elisabeth in Eltville. zu Gast. Freuen Sie sich auf einen musikalischen Osterspaziergang mit einem noch breiteren Repertoire, als Sie es ohnehin von uns gewohnt sind. Wir werden wir, neben der großen Oper, Operette, Musical & Popsongs, passend zum Osterfest auch Stücke geistlicher Musik darbieten. Und am Ostermontag sind wir im Sekthaus Reuter & Sturm in Walluf. Hier gibt es dann, neben dem bekanntermaßen phantastischen Sekt und einem opulenten Brunch, musikalische Frühlingsgefühle auf die Ohren. Tickets hierfür erhalten Sie bei www.reuter-sturm.de.

MUSICAL in BAD HOMBURG

Gehören auch Sie zu dem Menschen, die gar nicht genug vom Musical bekommen können? Dann haben wir einen ganz besonderen Leckerbissen für Sie. Am 25. April 2019 steht das Golf Haus Restaurant in Bad Homburg ganz im Zeichen dieser phantastischen Musik. Genießen Sie zudem, während Sie in den schönsten Musicalmelodien schwelgen, ein exquisites 3-Gang-Menü in diesem gastlichen Haus.

PREMIERE: Opera et Cetera besingt die Königin der Blume und Wahrzeichen von Eltville: Die ROSE

Eine Premiere, über die wir uns ganz besonders freuen, feiern wir am 23. Mai 2019 mit unserem ersten Stelldichein in der Kurfürstlichen Burg zu Eltville. Im dortigen Kurfürstensaal besingen wir die Rose – Königin der Blumen und Wahrzeichen von Eltville. Aber natürlich darf im Wonnemonat Mai auch die Liebe nicht zu kurz kommen. Ja aber die ist bekanntermaßen für manche eine Rose und für andere ein Dornenstrauch. Freuen Sie sich auf einen bunten Melodien-Strauß, mal süß duftend – mal voller Dornen! (Das Konzert beginnt um 19 Uhr, Einlass ist ab 18:30 Uhr).

Viele weitere Konzerte erwarten Sie in den nächsten Wochen und Monaten, ob im Weingut Kopp in Hattenheim, im Gutsausschank Leber in Mainz Hechtsheim oder im Weinhaus Klepper in Wiesbaden-Frauenstein.

Werfen Sie doch einfach einen Blick

auf unseren Terminflyer als PDF. Tickets können Sie direkt über den Ticketshop von Opera et Cetera buchen oder Sie schreiben uns per Kontaktformular

Wir freuen uns auf Sie!

 

Auf dem Laufenden bleiben und nichts verpassen bei Opera et Cetera?

Wir senden Ihnen kostenlos aktuelle Termine und Änderungen, sowie Neuigkeiten per E-Mail. Cirka 1 mal im Monat und jederzeit wieder abzubestellen.

Daten werden 100%ig nicht weitergegeben. Datenschutzerklärung